Samstag, 16. Mai 2015

Eine dampfende Schüssel - Thai-Stil Hühnersuppe


Eine dampfende Schüssel mit einer Thai Chicken Noodle Soup - gesund, fettarm, glutenfrei und voll von erstaunlichen Aromen. 
Ein Grundnahrungsmittel in der asiatischen Küche, wird häufig zum Frühstück, Mittag- und Abendessen gegessen. 
Dies ist einer meiner Lieblings-asiatischen Stil Suppen, gib auch du dieser Suppe ein versuch - und nicht die frischen 
Kräuter vergessen, das macht diese Suppe wirklich fantastisch! 

Thai-Stil Hühnersuppe mit Reisnudel

Portionen: 4
Bereit in 35 Minuten

Was du brauchst:
1 EL Sonnenblumenöl
2 Hähnchenbrustfilets, in Scheiben geschnitten
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
2cm Ingwer, gerieben, plus extra Scheiben zu dienen
1 frische Chilischote, entkernt und fein gehackt, plus extra Scheiben zum Garnieren
1 gestrichenen TL gemahlener Koriander
400 ml Fettreduziert Kokosmilch
1 Limette, 1 Streifen Schale, 1 EL Saft, und Keile, um zu dienen
4 TL Thai Fischsauce oder Austernsauce
500 ml Gemühsebrühe (Homemade optimal) 
100 g Baby-Maiskolben, der Länge nach halbiert
100 g grünen Spargelspitzen
300 g Packung Reisnudeln 
2 EL gehackter Koriander


Wie du sie machst:
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Huhn bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten darin anbraten, danach das Huhn in ein Kochtopf übertragen.

In der gleichen Pfanne den Knoblauch, Ingwer, Chili und Baby-Maiskolben, für 2 Minuten rösteten. Koriander dazugeben und eine weitere Minute rösten,beiseite stellen.
 
Die Kokosmilch, Limonenschale und Saft, Thai Fischsauce und Brühe zufügen, umrühren. Zugedeckt für 10 Minuten kochen.
 
Hitze reduzieren, die Nudeln zufügen und 5 Minuten ziehen lassen. Die Suppe in Schüsseln anrichten, mit dem reservierten Chili, Ingwer,Baby-Maiskolben, frischem Koriander servieren. 

Kommentare:

  1. Ja, die Thaiküche ist ein goldenes Lebenselixier, eine wunderbare Art zu zeigen, wie Liebe durch den Magen gehen kann :-) Ich liebe diese Kost, mit all den speziellen Gewürzen, den orientalischen Düften, den geheimnisvollen Zutaten!!! Auch in einer "einfachen" Suppe versteckt sich die Geschichte 1001er Nacht...
    Wie gerne würde ich mich zu Dir an den Tisch setzen, Bea, ein Löffelchen in die Hand nehmen und geniessen!
    Thān h̄ı̂ xr̀xy na (= Guten Appetit!)
    Ganz lieber Gruss aus dem Helvetien-Ländli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast du aber schön beschrieben meine Liebe, vielen Dank!
      Mit Dir zusammen die Suppe auslöffeln, ja das wäre was ;)

      Liebe Grüsse zurück aus dem recht kühlen Irland
      Bea

      Löschen
  2. Glaub nur, ich würde mit Dir doch nahezu "jede Suppe auslöffeln"! :-) :-) :-)

    AntwortenLöschen