Samstag, 27. August 2016

Glasierte Scones mit Blaubeeren – Glutenfrei & Low Carb


Ein Wochenende mit Sonnenschein, nachmittags im Garten, mal wieder das schöne (Sommer-)leben genießen. Dazu  passen wunderbar Self-made Blaubeer-Scones. Dank der Blaubeeren ist der Teig wunderbar saftig und durch die Glasur köstlich süß. Sie schmecken einfach fantastisch, bestehen zu 100% aus natürlichen Zutaten. Die Zubereitungszeit ist kurz und einfach – wie ich es liebe - das Leben ist in solchen Momenten einfach wunderschön!
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und uns allen viele Sonnenstrahlen.

Alles Liebe, Bea

Glasierte Scones mit Blaubeeren

Vorbereitungszeit: ca. 10 Min.
Backzeit: ca. 25 Minuten
Ergibt: ca. 8 Stück
Zutaten
Für die Scones:
120 g gemahlene Mandeln
50 g Blaubeeren + weitere für die Garnitur
50 ml Mandelmilch
30 g Kokosmehl 
3 EL Süße deiner Wahl z.B. Ahornsirup 
2 EL Kokosöl 
1 großes Ei
1 TL Vanille-Extrkt
1 TL Backpulver, glutenfrei (Dr.Oetker)
1 Prise Salz

Für die Glasur aus Blaubeeren:
2 EL Blaubeeren
1 EL Kokosöl
1 TL Süße deiner Wahl 


  • Den Backofen auf 170 C Umluft vorheizen.
  • Das Kokosöl erwärmen, damit es flüssig wird.
  • In einer Rührschüssel werden alle trockenen Zutaten mit einander verrührt. In einer weiteren Schüssel alle flüssigen Zutaten sowie die Süße.
  • Mit Hilfe einer Küchenmaschine oder per Hand, die flüssigen Zutaten unter die trockenen heben, bis ein leicht fester Teig entsteht. Sollte der Teig zu fest werden, kann ein wenig mehr Mandelmilch dazu gegeben werden.Die Blaubeeren vorsichtig unter den Teig heben. 
  • Eine 20cm Springform mit Backpapier auslegen und den Teig in die Springform geben. Anschließend die Teigoberfläche mit weiteren Blaubeeren garnieren. Die Form für ca. 20 bis 25 Minuten in den Ofen schieben, bis die Scones eine schöne goldbraune Farbe erhalten.
  • Für die Glasur aus Blaubeeren: Alle Zutaten für die Glasur werden mit einem Stabmixer verrührt. Das Kokosöl sollte auch hier wieder flüssig aber nicht zu warm sein.
  • Nachdem die Scones fertig gebacken sind, die Glasur mit einem Löffel über die Scones geben und sie damit nach Lust und Laune glasieren.
  • Wer möchte kann die Scones für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen, dann wird die Glasur etwas fester.


         Quelle: Chichi Kitchen 

Kommentare:

  1. Liebe Bea, ich mags euch soooo gönnen, endlich mal wieder Sommer in Irland! :-)
    Und so passt diese herrliche Schlemmerei in Blau doch ganz herrlich dazu! Was bereits fürs Auge so schön daherkommt, muss für den Gaumen und den Magen (und fürs Gemüt!!) Wunder wirken!!

    Ich wünsche euch 4en einen ganz tollen Sonntag und viel Sonnenschein für aussen und innen!
    Lieben Gruss zurück ♥ Petra ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank liebe Petra für Deine lieben Worte, darüber freue ich mich immer wieder sehr, und ich weiß es sehr zu schätzen!


      Ganz besonders herzliche Grüße heute in die Schweiz und einen
      schönen Sonntag!
      Deine Bea ♥

      Löschen