Donnerstag, 22. September 2016

Knuspermüsli (Glutenfrei & Low Carb)


Heute morgen habe ich ein Termin bei meinem Friseur, aber ohne Frühstück verlasse ich nie das Haus, da ich unausstehlich bin, wenn mein Magen knurrt. Abwechslung in der Frühstücksschale? Das muss manchmal einfach sein, denn wer jeden Morgen das gleiche isst, der lässt sich viele leckere Variationen entgehen. Müsli aus dem Supermarkt bestehen in der Regel aus jeder Menge Zucker und kohlenhydratreichen Haferflocken. Warum also nicht selbst tätig werden und das Knuspermüsli selbst herstellen? 

Knuspermüsli 

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch- bzw. Backzeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 1 Stunde 10 Minuten
Ergibt: ca. 12 Portionen

Zutaten
300g Kokosflocken
60g Mandeln, gehackt
45g Sonnenblumenkerne
40g Kürbiskerne
4 Eiweiß, Größe XL



  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gut mit dem Eiweiß vermischen.
  • Anschließend das Müsli auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backbleche verteilen und für etwa 60 Minuten bei 135°Grad in den Ofen geben.
  • Um sicherzustellen, dass das Müsli gleichmäßig knusprig wird, die Menge nach etwa der Hälfte der Backzeit durchmischen.
  • Sobald das Müsli eine goldbraune Farbe angenommen hat, ist es fertig. Komplett auskühlen lassen und anschließend in einer luftdichten Frischebox aufbewahren.
Tipp: Habt ihr im Moment keine Verwendung für das übergebliebene Eigelb, konnt ihr das in eine Gefrierdose einfrieren und dann für etwas anderes verwenden aber nur für Gerichte, in denen das Eigelb auch erhitzt werden muss. Das Eigelb ist bei -18 Grad etwa 8 bis 10 Monate im Gefrierfach haltbar. 
       
          Nährwerte
          Portionsgröße: Pro Portion
          Kalorien: 188,2 kcal
         Fett: 57,2g
         Kohlenhydrate: 11,3g
         Eiweiß: 17,7g

       Quelle: Low-Carb-Ernährung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen