Montag, 10. Oktober 2016

Aubergine-Bolognese-Lasagne (Glutenfrei & Low Carb)


Eine große Low-Carb-Version von Lasagne mit einer herzhaften Bolognese-Sauce, Gemüse und leckeren Auberginen. Perfekt um all meine hungrigen Horden an den Tisch zu bekommen. 

Aubergine-Bolognese-Lasagne 

Zutaten für 4 Portionen:
2 Auberginen (600g)
200 g Baby-Spinatblätter
200 g Ricotta
1 Eiklar
50 g grob geriebener Mozzarella
25 g grob geriebener Parmesan

Für Bolognese-Sauce:
1 EL Olivenöl
1 Große braune Zwiebel, gehackt
1 kleine rote Paprika, grob gehackt
1 Kleine grüne Paprika, grob gehackt
3 Knoblauchzehen, zerdrückt
600 g Gehacktes Rindfleisch
2 EL Tomatenmark
125 ml Trockener Rotwein (bei mir war es Brühe)
400 g gehackte Tomaten in Dosen
2 EL frischen Basilikum, grob gehackt
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

  • Für Bolognese-Sauce: Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch kross anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Nun Zwiebeln, Paprika und Knoblauch für 5 Minuten mit anbraten, dann das Tomatenmark hinzufügen und alles unter ständigem rühren 3 Minuten anrösten. 
  • Mit Rotwein (Brühe) ablöschen, Dosen Tomaten dazu geben, aufkochen; Hitze reduzieren und aufgedeckt für 25 Minuten sanft simmern lassen. Ende der Kochzeit den Basilikum zugeben. 
  • Den Backofen auf 180°C / 160°C Umluft vorheizen. 
  • Die Auberginen der lange nach in 2mm dicke Scheiben schneiden und in einer geölten Grillpfanne von beiden Seiten 2 Minuten braten. 
  • Den Spinat im heißen Salzwasser kurz blanchieren und im Eiswasser abschrecken. Danach so viel überschüssige Feuchtigkeit wie möglich aus dem Spinat ausdrücken. In einer mittelgroßen Schüssel den Spinat, Ricotta und das Eiweiß vermengen. 
  • In einer flachen 2 Liter Auflaufform 1 Tasse der  Bolognese-Sauce geben. Dann Schichten mit der Hälfte der Auberginen und der Spinatmischung. Eine weitere Tasse Bolognese-Sauce darüber verteilen. Nun noch den Mozzarella und Parmesan darüber verteilen und für 20 Minuten backen. 

          Ernährungszahl pro Portion
         23,7g Gesamtfettgehalt (10,8g gesättigten Fettsäuren)
         1743kl (416 cal)
         10,8g Kohlenhydrate
        32,5g Protein

        Quelle: The Australian Book ""Women's Weekly" 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen