Samstag, 18. Februar 2017

Easy Cheesecake mit Mandelstreuseln und Heidelbeeren (GF & Low Carb)


Geht's euch häufig auch so: Ihr seht ein Bild und denkt sofort daran, den Kuchen nachzubacken?
So ging es mir bei den Bildern eines Cheesecake mit Mandelstreuseln, die ich im Buch "Low Carb Backen" von Holla die Kochfee gesehen habe. Die liebe Petra die dieses tolle Buch heraus gebracht hat, empfiehlt anstelle eines großen Cheesecake auch sechs kleine Kuchen zubacken - zum Beispiel in ofenfesten Weckgläsern. Oder einen runden Cheesecake in einer Springform (28cm Durchmesser), dazu werden die Zutaten einfach verdoppelt.  
Käsekuchen ist bei uns immer heiß begehrt. Zu dem Schmaus bilden dann ein paar Blaubeeren das optische und geschmackliche Highlight.

Ergebnis: Supersaftiger einfacher Cheesecake! Hol schon mal die Kuchengabel raus …

Cheesecake mit Mandelstreuseln und Blaubeeren

Zutaten für 1 Tarteform (11x35cm, 12 Stücke)
Zubereitung: 15 Min.
Backen: 20 Min.

Zutaten
Für den Cheesecake
2 Eier
200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
100 g Quark (20% Fett)
20 g Speisestärke
80 g Birkenzucker
ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote 
(ersatzweise 1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronen- oder Limettenschale)


Für die Streusel
100 g gemahlene blanchierte Mandeln
100 g Birkenzucker
50 g Butter


  • Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Form mit Backpapier auslegen. Fur den Cheesecake die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Alle übrigen Zutaten in einer Schüssel mit dem Schneebesen gründlich verrühren. Den Eischnee mit einem Teigspatel unter die Käsemasse heben und in die Form füllen.
  • Für die Streusel Mandeln, Birkenzucker und Butter im Blitzhacker schnell verkneten, dann beiseitestellen.
  • Nach Belieben den Boden mit 3-4 EL Heidel- oder Himbeeren (etwa 50g, bei tiefgekühlten Beeren nicht zu viele nehmen!) oder Chocolate Chips bestreuen.
  • Die Streusel gleichmäßig auf der Käsemasse oder den Beeren verteilen und den Cheesecake im Ofen auf mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen und am besten noch warm mit Schlagsahne servieren. 

          Pro Stuck: ca. 165 kcal
          6g EW, 14g F, 3g KH
          15g Birkanzucker

          Quelle: Low Carb Backen" von Holla die Kochfee  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen