Sonntag, 15. Mai 2016

Voller Geschmack verpackt! Huhn-Avocado Burritos (GF)


Heute habe ich ein paar leckere Hähnchen-Avocado Burritos für Dich, gefüllt mit saftigen Hähnchen, cremige Avocado, geschmolzenen Käse und einer würzigen Salsa Verde und saure Sahne! Sie sind so einfach zu machen, alles einwickeln, grillen und genießen! Achte darauf, den Käse auf der Ober-und Unterseite des Burrito zubelegen, so kann der Käse beim grillen klebrig schmelzen. 

Huhn-Avocado Burritos

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Gesamtspielzeit: 20 Minuten
Portionen: 4


Zutaten
4 Burrito-Wraps  (Maisfladen für glutenfrei), erwärmt
500 g gekochtes Huhn, in Scheiben geschnitten oder geschreddert
1 große reife Avocado, gewürfelt
200 g Käse, geschreddert
100 g Tasse Salsa Verde
150 g saure Sahne oder griechischen Joghurt
100 g Rauke 

  • Die Wraps müssen kurz in der Mikrowelle oder im Ofen erwärmt werden und können dann sofort befüllt werden.
  • Alle Zutaten in die Mitte der Burrito-Wraps geben. Zwei gegenüberliegende Seiten der Wraps einklappen, dann von einer anderen Seite her aufrollen, so dass die Wraps von allen Seiten verschlossen sind. 
  • Die Burritos nun auf dem Grill oder in der Grillpfanne für 5 Minuten grillen....fertig -eat Burritos.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen